Das tele Kino Gewinnspiel

Alle technischen Informationen bezüglich der Druckunterlagen finden Sie hier gesammelt aufgelistet.

Die Datei „tele DRUCK 2011.joboptions“ kann in Adobe InDesign direkt als PDF-Vorgabe geladen werden. Wichtig dabei ist aber, dass verwendete Bilder im CMYK-Farbraum erstellt wurden und mit der ICC-Farbkurve „PSR_SC_STD_V2_PT.icc“ belegt wurden. Bei der PDF-Erstellung mit unseren PDF-Einstellungen werden die Bilder in den richtigen Farbraum umgerechnet. Wenn die Bilder vor der PDF-Erstellung NICHT in den richtigen Farbraum konvertiert wurden, könnte es zu ungewollten Farbverschiebungen kommen!

Generell ist bei der PDF-Erstellung auf folgende Punkte zu achten:

  • tele wird mit 304,8 dpi (120 dpc) gedruckt.
  • Alle Farbangaben müssen im CMYK-Farbraum angegeben sein.
  • Alle Bilder müssen in den CMYK-Farbraum konvertiert werden.
  • tele wird im 4-Farbendruck erstellt, daher dürfen keine Schmuckfarben verwendet werden.
  • tele wird im Tiefdruckverfahren gedruckt, daher ist auch die richtige ICC-Kurve wichtig! Bilder die für den Offset-Druck optimiert wurden erscheinen im Tiefdruck mit einem Rotstich!
  • Alle verwendeten Schriften müssen eingebettet sein.
  • Der maximal Farbauftrag darf 360% (bei Schwarz maximal 85%) nicht überschreiten.
  • Das PDF sollte schon bei der Erstellung dem PDF/X-4 Standard entsprechen, da bei diesem Standard eine volle Transparenzunterstützung möglich ist.
  • Die PDF-Version soll mindestens PDF 1.4 sein.
  • Es dürfen keine OPI-Informationen im PDF enthalten sein.

Dem Dokument muss ein Proof für den Tiefdruck (Papiersimulation beachten!) beigelegt werden, um optimale Druckqualität gewährleisten zu können.

Alle Format der Anzeigen finden Sie hier!

Technische Ausführung, Qualität und Auflösung der Dateien liegen im Verantwortungsbereich des Kunden/der Agentur. Anzeigen müssen technisch einwandfrei sein. Sofern das nicht der Fall ist, wird für eine fehlerhafte Erscheinung keine Haftung vom Verlag übernommen. Farbliche Abweichungen innerhalb der Produktion eines einzelnen Druckorts sind verfahrensbedingt und rechtfertigen keine Ersatzansprüche. Als farbverbindliche Mustervorlagen werden ausschließlich Proof für den Tiefdruck anerkannt.

Einreichung

per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder

per FTP:

Server: public.ftp.tele.at
Benutzer: ftp-tele
Passwort: Up-Load

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ingrid Hofmeister.

tele ICC Farbprofil Beliebt

Dateigröße 1.26 MB

tele PDF-Settings Datei Beliebt
Datum 3.Februar.2015 Dateigröße 2.32 KB

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com